Karl Heinz Eberhard

Schimmelpilze

Informationen vom Dortmunder Baubiologen und Schimmelpilzexperten (TÜV) Karl Heinz Eberhard

Schimmel ist der umgangssprachliche Begriff für Schimmelpilze.
Diese sind ein natürlicher Teil unserer belebten Umwelt und normalerweise harmlos.

Übersteigt allerdings die Schimmelpilzkonzentration in Räumen ein bestimmtes Maß, so kann es zu schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen für den Menschen kommen. Die Auswirkungen von Schimmelpilz in Innenräumen auf die menschliche Gesundheit sind ein vielfach diskutiertes, aber völlig unterschätztes Thema in der Öffentlichkeit. Eindeutige Zusammenhänge zwischen Schimmelpilzbelastungen und Atemwegserkrankungen bzw. Allergien wurden in einer Vielzahl von Studien bestätigt. In den letzten Jahren haben Allergien und ähnliche Erkrankungen stetig zugenommen.

Durch immer dichter schließende Fenstern und höhere Wärmedämmung kommt es zunehmend zu gesundheitsgefährdenden Belastungen in Innenräumen.

Inzwischen ist es unstrittig, dass mikrobiologische Kontaminationen - wie z.B. durch Schimmelpilze - schwere Gesundheitsstörungen hervorrufen und/oder verstärken können.

Schimmelpilze können sich auf folgende unterschiedliche Weisen gesundheitlich auswirken:

  • Allergene Wirkungen - hängen ab vom allergenen Potential der Schimmelpilzsporen.
  • Toxische Wirkungen - Stoffwechselprodukte von Schimmelpilzen sowie die Zellwandbestandteile (Glukane) können giftig wirken.
  • Infektiöse Wirkungen - sie entstehen vor allem bei immungeschwächten Menschen, besonders gefährdet sind Kinder, Kranke und ältere Menschen.
  • Geruchsbelästigung - sie kann die Lebensqualität beträchtlich beeinflussen.
Es gibt einen signifikanten Zusammenhang zwischen
  • Infektionskrankheiten
  • Allergien
  • Reizungen der Augen und Atemwege
  • Müdigkeit
  • Gliederschmerzen usw.
und dem Vorhandensein von Bakterien und verschiedenen Schimmelpilzarten in Räumlichkeiten.

Häuser, Wohnungen und Arbeitsplätze können also krank machen, siehe Sick-Building-Syndrom.

» weiter

Karl Heinz Eberhard ist geprüfter Schimmelpilz-Experte (TÜV).
Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken:
Schimmelpilzexperte

Wann sollten Sie Ihren Schlafplatz untersuchen lassen?

Wenn Sie gesünder leben wollen und von Krankheiten und Allergien verschont werden wollen oder davon freikommen wollen.

Heißt das, eine Schlafplatzuntersuchung macht mich wieder gesund? Schlafplatzuntersuchung

Wann sollte ich meinen Bauplatz untersuchen lassen?

Wenn Sie vorhaben, schon beim Bauen baubiologische Standards mit einfließen zu lassen und so gesünder bleiben wollen. Sie können viel Geld sparen [Bauplatzuntersuchung]

Vorträge über Elektrosmog und Hochfrequenz:

In Dortmund und Umgebung halte ich regelmäßig Vorträge über das Thema Elektrosmog, gesunder Schlaf und Handystrahlen. [weiter]


Bitte beachten Sie, dass es im wissenschaftlichen Sinn keine "Erdstrahlung" und auch keinen "Elektrosmog" gibt. Konsequenterweise gibt es in der Lehrmeinung der Schulmedizin auch keinen Zusammenhang zwischen Erdstrahlen/Elektrosmog und körperlichen Beschwerden.
Diese Webseite wird betreut von ibris - siehe Impressum